Das Katholische Bildungswerk in Scheffau

Das KBW wurde in Scheffau im Jahr 2012 gegründet und wird von Mag. Margareta Jäger geleitet. In Zusammenarbeit mit Aloisia Höflinger, Claudia Turner und Josefine Rüßkamp lädt sie verschiedene Referenten zu uns nach Scheffau ein. Die Veranstaltungen werden durch das KBW und die Pfarre Scheffau finanziert.

Doch was bringt ein weiterer Bildungsträger dem kleinen Ort Scheffau? Es gibt ja schon das Kulturreferat, die Erwachsenenschule, den Kneippverein …..

Wir erhalten Zugang zum großen Pool des KBW an vielfältigen Themen und interessanten ReferentInnen. Hintergrund ist ein christlichen Welt- und Menschenbild. 2-4 Veranstaltungen pro Jahr sind geplant. Menschen sollen miteinander ins Gespräch kommen. Wissen und Werte sollen in angeregter Atmosphäre vermittelt werden. Zugänge zum Glauben können  entdeckt und vertieft werden. Das neue Team versteht seinen Dienst als zusätzliches Puzzleteilchen im Miteinander der Vereine und Gruppierungen vor Ort. Wir werden Vernetzung und Zusammenarbeit suchen, wie es ja auch bisher in Scheffau gute Tradition ist. Je mehr Menschen sich mit ihren Talenten und Ideen einbringen und andere motivieren, desto bunter und lebendiger wird das Dorfleben.

im November finden folgende zwei Veranstaltungen des Katholischen Bildungswerkes Scheffau statt:

  • SA 26. 11. 2016 20:00 Pfarrkirche Scheffau;
    Tobias Peschanel, Benedikt Bader, Edith und Martin Mallaun: Heilige Nacht - Eine Weihnachtsgeschichte von Ludwig Thoma
  • DI 29.11.2016 19:30 Pfarrheim Scheffau (in Kooperation mit dem Kneipp-Aktivclub Scheffau)
    Christiane Wurzenrainer: Räuchern mit heimischen Kräutern

Polenreise der Pfarren Scheffau und Söll vom 26. August bis 02.September 2017
Das detaillierte Programm liegt in der Pfarrkirche auf.

Anmeldung: Margareta Jäger 05358 8427; Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Eintritt bei den Vorträgen (soweit nicht anders angegeben): freiwillige Spende!

 

Der Pfarrgemeinderat Scheffau freut sich auf zahlreiches Erscheinen!

 

©2012 Pfarre Scheffau am Wilden Kaiser - Webdesign haselsberger.at